Bremer Straße 17 A, 21255 Tostedt +49 4182 22021 16 info@helecta.com Licht, Jahre voraus!

Neue 22W LED Retrofit Lösung für Pilz- und Altstadtleuchten

Die Helecta GmbH produziert seit 2010 LED Retrofit Leuchtmittel für die Straßenbeleuchtung in Deutschland. Von den 22 W und 30 W Versionen sind bereits über 15.000 Einheiten mit großem Erfolg als Ersatz für 80W bis 150W Quecksilberdampflamen oder 70 bis 100 W Natriumdampflampen installiert.

Aufgrund ihrer Abstrahlcharakteristik sind diese Leuchtmittel besonders geeignet für rundumstrahlende Leuchten wie Pilzleuchten, Glockenleuchten und auch besonders als LED Lösung für historische Altstadtleuchten. Nachteil bei all diesen Leuchtentypen ist, dass sie ihr Licht in der Regel nicht gerichtet abgeben; d.h., kommunale Straßenleuchten beleuchten teilweise Hauswände, Vorgärten, Wohnzimmer oder andere unerwünschte Ziele.

Um hier Abhilfe zu schaffen, hat die Helecta basierend auf ihrem bewährten 22W LED Leuchtmittel eine Variante entwickelt, die ihr Licht nur über einen Winkel von 210° abgibt. Da der Lichstrom gegenüber der Version mit 360° Abstrahlwinkel nicht verändert wurde, können so auf Straße und Gehweg noch höhere Beleuchtungsstärken bei gleicher Anschlußleistung erreicht werden. Als Nebeneffekt ist der Lichtsmog und die Lichtvergeudung drastisch reduziert.

Das Leuchtmittel wird wie die anderen Helecta Retrofit Produkte mit einem E27 Sockel geliefert und Quecksilberdampflampen und Natriumdampflampen können auf einfache Art umgerüstet werden. Auch auf dieses Produkt gibt die Helecta eine Garantie von 3 Jahren. Der L70 Wert nach TM21 (6k) beträgt > 54.000 Stunden.

Selbstverständlich ist auch dieses neueste Produkt wartbar, d.h., die Einsatzdauer kann durch Austausch der Treiberelektronik gegenüber ähnlichen Mitbewerberprodukten deutlich verlängert werden.